Phantom TSF

Phantom TSF unter St. Boniberger
Phantom TSF unter St. Boniberger (Foto: Julia Rau)

Schi.W. *1989 von Parforce a.d. Heimchen III von Ghazal
Zü.: Karlheinz Schulenburg, Kasseedorf
Bes. u. Reiterin: Stephanie Boniberger

Rund 200 S-Platzierungen in Springen
Lebendgewinnsumme über 100.000 €
Mehrfach Schilke-Preisträger als erfolgreichstes Trakehner Springpferd
International erfolgreich u.a. Hamburg (Derby), Frankfurt, Braunschweig, Donaueschingen und Moskau
In Nationenpreisen eingesetzt. Deutsche Meisterschaft und Landesmeisterschaften in Bayern und Niedersachsen erfolgreich.

2006 aus dem Sport verabschiedet