Trakehner Förderverein

Wir fördern Trakehner

Trakehner Erfolgspaar: AXIS TSF mit Terhi Stegars mit Unterstützung des Trakehner Fördervereins zu internationalen Erfolgen (Fotos: Julia Rau)
Trakehner Erfolgspaar mit internationalen Grand-Prix-Siegen: Axis TSF und Terhi Stegars (Fotos: Julia Rau)

Ab in die Zukunft!

Ostpreußen - eine Jahrhunderte alte Kulturregion. Königsberg, Kant, der kategorische Imperativ - nicht weit davon das Hauptgestüt Trakehnen. Die traditionsreichste Reitpferdezucht der Welt ist 275 Jahre alt. Vor über 60 Jahren zwang der Krieg die Zucht an den Boden. An ihrem Neuaufbau im Westen war der Trakehner Förderverein als Motor maßgeblich beteiligt. Heute hat der Trakehner seine feste Rolle in der deutschen Zuchtszene. Als modernes Sportpferd - leistungsstark, besonders und international gefragt.

Trakehner Förderverein, das ist mehr als nur die drei Buchstaben TSF. Talente entdecken und dafür sorgen, dass sie in die richtigen Hände geraten, Kontakte herstellen - das sind heute die wichtigsten Ziele des Trakehner Fördervereins. Lehrgänge bei Bundestrainern, gezielte Förderung von Hoffungsträgern bringen Erfolge und machen eines deutlich: Es ist die besondere Leistungsfähigkeit die das Trakehner Pferd auszeichnet. Seine Verlässlichkeit und sein Geist fasziniert die Menschen seit Generationen.

Bilderbuch-Karrieren - Erfolg mit TSF: Kaiserkult TSF und Dorothee Schneider und TSF Karascada M unter Kai-Steffen Meier sind mit Unterstützung des Fördervereins zu Spitzensportpferden für große  Aufgaben herangewachsen (Fotos: Julia Rau)
Der Dürer TSF mit Michael Jung (Fotos: Julia Rau)
Edberg TSF unter Antje Hell - Karrieren beginnen mit TSF (Foto: St. Bischoff)

Auf den Punkt gebracht:

Der Trakehner Förderverein unterstützt das Training und die Ausbildung von talentierten Trakehner Leistungspferden bei namhaften Ausbildern, fördert Leistungsprüfungen für Trakehner Sportpferde zur Verbesserung der sportlichen Präsenz und begleitet Besitzer und Reiter in der Förderung ihrer Trakehner Pferde.
Wussten Sie, dass keine andere Warmblutzucht eine vergleichsweise hohe Prozentzahl von S-Dressur erfolgreichen Deckhengsten aufweist wie die Trakehner? Das ist Zuchtfortschritt auf den Punkt gebracht!

Die Zucht Trakehner Pferde wird gezielt gefördert und unterstützt. Beispiele sind die zentralen Stuteneintragungen, der Trakehner Hengstmarkt und überregionale Zuchtschauen.
Ein besonderes Anliegen ist die Förderung der Jungzüchterarbeit als aktiver Beitrag für die Zukunftssicherung des Trakehner Pferdes.

Zuchthistorische Projekte rund um das Trakehner Pferd und die Sicherung besonderer historischer Kulturgüter wie Gemälde und Dokumente mit Trakehner Bedeutung werden von Trakehner Förderverein initiiert und gefördert.

Das will ich auch!

Mitmachen beim Trakehner Förderverein ist ganz einfach. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei mindestens Euro 40,- im Jahr. Geld, das den Grundstock für unterschiedliche Fördermaßnahmen des Vereins darstellt.

Trakehner Förderverein e.V. - Mindestbeitrag: Euro 40,- im Jahr
Spendenkonto: 40/79000 Bankleitzahl: 200 400 00 Commerzbank Hamburg.

Der Verein ist gemeinnützig, Spenden sind steuerlich absetzbar.

Verein zur Erhaltung und Förderung der Zucht des Ostpreußischen Warenblutpferdes Trakehner Abstammung e.V., genannt Trakehner Förderverein.

Hauptstr. 38
D-27711 Osterholz-Scharmbeck
info(at)trakehnerfoerderverein.de